Einsatzbericht 2017-21

Einsatzbeschreibung: Verkehrsunfall PKW gegen Baum, bei Überholversuch

Einsatzstichwort:

VU1

Alarmierung (Datum/Uhrzeit):

27.10.2017, 14:18

Einsatzort:

ST2054 Höhe St. Willibaldskirche, Richtung Jesenwang 

Alarmierte Einheiten:

FF Jesenwang

Bayrisches Rotes Kreuz

Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck

Fahrzeuge am Einsatzort:

Florian Jesenwang 43/1

Rettungsdienst (RTW)

Notarzt (NEF)

Funkstreifenwagen Polizei

Einsatzdetails:

Beim Versuch ein Landwirtschaftliches Fahrzeug auf Höhe St. Willibaldskirche in Richtung Fürstenfeldbruck zu überholen, übersah der Ford-Fahrer dass dieses gerade in die Römerstraße abbiegen wollte. Der PKW-Fahrer versuchte auszuweichen, berührte dabei aber noch das Zugfahrzeug und kam von der Straße ab. Der PKW- Fahrer wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Wir unterstützen den Rettungsdienst, übernahmen die Verkehrsabsicherung und Richteten eine Umleitung ein. Der Einsatz konnte nach 90 Minuten beendet werden.

Einsatzbilder: